Zuhause gefunden (bis 2011)

Wir freuen uns immer, wenn wir eine Rückmeldung, gerne mit Foto, von Menschen bekommen, die mit einem unserer früheren Schützlinge glücklich geworden sind.

 

E-Mail an: info@Karibu-Hoffnungfuertiere.de

 


Hallo Frau Löbnitz!

Wie versprochen schicke ich einige Bilder von unserem Mule.
Er hat sich prächtig eingelebt und fühlt sich bei uns pudelwohl. Mule ist ein abloluter Schmusekater.
Seit gestern hat er nun auch Freigang und das findet er besonders toll.
Viele Grüße aus Bitzen von Familie S******

 

 

 


 

 

 

September 2011

Hallo,

wir kommen super miteinander klar. Die erste Nacht hat Mona bei mir im Bett verbracht. Sie hat sich ganz leise angeschlichen als ich schon schlief. Sie ist total lieb und seeehr anhänglich, war auch schon auf dem Balkon.

(Die neue Besitzerin)

 


 

Email vom 31.01.2010

"Hallo Frau Löbnitz, u. dem Karibu Team

anbei wie versprochen einige Bilder von Sammy. 
Sie hat sich prächtig eingewöhnt. Sie macht uns viel Freude und hat uns
als Familie voll anerkannt.
Sie hat sich ihre Lieblinge auserkoren!
Das Problem mit den aggressiven Bellattacken gegenüber anderen Hunden wenn sie angeleint war, hat sich bis auf ganz, ganz wenigen Ausnahmen gelegt.
Sammy fühlt sich sehr wohl bei uns und wir möchten sie nicht mehr missen.

mfg
Familie H*** "

 
 

 
 
Email vom 22.02.2010
 
 "Hallo liebe Besucher der Karibu-Homepage,

 wir - Anna und Jimmy - , 2 Wellensittiche im Alter von 4 1/2 und 5 Jahren, leben seit dem 20. Januar`10 in einer neuen Familie. Dazu gehören, Vater, Mutter, 3 Kinder und 2 Hunde . Alle kommen prima miteinander aus, und wir genießen - trotz der vierbeinigen Mitglieder - sogar Freiflug! Eigentlich sollten wir nur zur Pflege bei Familie Berker bleiben, haben jedoch die Herzen aller im Fluge erobert und wurden prompt von ihnen adoptiert. Sie konnten sich einfach nicht von uns trennen, und wir gehen dort nie wieder fort!"

 
 
 
 
 

Briefpost vom 18.02.2010
 
"Hallo Frau Löbnitz,
beigefügt finden Sie einige Foto´s von unseren verwöhnten Vierbeinern. Sie sehen, unsere Tiere fühlen sich überall wohl, ob im Bett, auf dem Sekretär, im Sessel oder Tisch, oder Teppich.Sie machen uns alle viel Freude.
Es grüßt Sie herzlich

ihre Familie N***"

 

 
 
 
 
 
Email vom 25.02.2010 
 
"Hallo, ich bin Titus und möchte mich hiermit recht herzlich bedanken,
denn Dank Karibu-Hoffnung für Tiere, habe ich ein schönes neues Zuhause gefunden.
Ich fühle mich sehr wohl,und abgesehen von den täglichen Streicheleinheiten,habe ich hier einen schönen Garten, indem ich mich nach Herzenslust austoben kann und darf. Auch mein kuscheliger Schlaf-, und Ruheplatz ist nicht zu verachten. Aber trotz all diesem "Luxus" vergesse ich natürlich nicht meine "Aufgaben" als Hütehund. Ich passe sehr gut auf meine Familie auf, genauso, wie sie auf mich!
Nochmals Vielen Dank auch im Namen meiner Familie!
Euer Titus"
 
 
 
 
 

 Email vom 21.03.2010

 "Hallo Frau Löbnitz und natürlich der Rest des Teams,

Amarni (bei uns heißt er Manni) hat sich sehr gut eingelebt.
Er und Gerri spielen, toben und raufen miteinander als wäre es nie anders gewesen.
Manni fühlt sich Sauwohl und wir hoffen, das wir diesmal etwas mehr Glück haben!!!

Beigefügt ein paar Beweisfotos :-)

Nochmals vielen Dank und ganz herzliche Grüße,
Familie V***"

 
 
 
 
 

 Email vom 22.04.2010
 
"Hallo Frau Löbnitz,
wir wollten Ihnen für Ihre Homepage ein Photo von unserer Emma schicken. Aus dem kleinen, scheuen Katzenkind ist ein selbstbewusstes, schönes und verschmustes Kätzchen geworden. Emma ist putzmunter. Sie liebt es, mit unseren Kindern zu spielen, und wir sind froh, sie bei uns zu haben. Wir freuen uns jetzt schon auf die beiden neuen Bewohner!

Liebe Grüße von Familie M***"

 

 


 

 Email vom 12.06.2010

 

 

 

"Hallo Ihr lieben..
so nun möchte ich auch meine kleine Karibu-Familie vorstellen..
ich sag nur alle guten Dinge sind 3!!
Paulchen(schwarz-weißer Kater)kam 2008 zu mir,
danach dann Flöhchen(getigerte Katze) 2009
und jetzt sind wir komplett,seit Juni 2010 wohnt jetzt Jackson(Dackel-Mix)
auch bei uns...ich kann nur sagen das wir ein super Team sind
und ich viel Spaß mit meinen kleinen Karibu-Kindern habe...
vielen Dank und viel Glück für die anderen Karibu-Kinder.
Lg Petra-Else R***"

 
 
 

Email vom 12.07.2010

 

"Hallo Frau Kahn-Kamp,

am 19.06.2010 haben meine Mutter und ich von Ihnen ein kleines 
schwarzes Katzenbaby bekommen mit 4 weißen Pfötchen und weißem 
Lätzchen. Unser geliebter Kater "Kimba" war gerade vergiftet und 
einen Tag zuvor eingeschläfert worden, es zerriss und fast das Herz. 
Wir tauften das Katzenbaby auf den Namen "Samira". Samira war noch 
sehr klein (ca. 9 Wochen) und schwach, war sie doch eine Woche zuvor 
gemeinsam mit ihrem Geschwisterchen an einer Hauptstraße aus einem 
Auto geworfen worden. Mt viel Pflege und Liebe peppelten wir die 
Kleine auf, so dass sie schnell wuchs und immer schöner wurde. 
Inzwischen bin ich mit meiner 5 Jahre alten Katzendame "Nelly" ganz 
hierher gezogen und Samira freut sich über die neue Spielgefährtin, 
auch wenn Nelly noch ein wenig Angst vor dem kleinen Wurm hat und 
sich wohl nicht ganz sicher ist, was für ein Wesen das ist.
Die beiden haben einen wunderschönen neuen Kratzbaum bekommen und ihr 
eigenes Spielzimmer mit ganz viel Spielzeug. Ansonsten haben sie sehr 
viel Platz, den sie auch zum Toben ausnutzen.
Samira ist ein fröhlicher, sehr liebevoller und aufgeweckter kleiner 
Sonnenschein, die den ganzen Tag schmusen und spielen will und hat 
uns sehr von unserer Trauer um Kimba abgelenkt, auch wenn wir ihn nie 
vergessen werden.
Manchmal, wenn Samira mich ganz lange anschaut, mir ein feuchtes 
Katzenküsschen gibt, hebt sie ihr Pfötchen, ohne eine einzige Kralle 
zu zeigen, und streichelt mir durch's Gesicht, als wolle sie "Danke" 
sagen.
Wir sind dankbar, dass wir sie haben dürfen und hoffen, dass sie 
lange und gesund bei uns sein kann. Wir lieben sie sehr und geben sie 
nie wieder her!

Hier sende ich Ihnen ein paar Fotos von unserer Samira, leider ein 
wenig unscharf, da das kleine Energiebündel nicht lange still hält!.

Liebe Grüße von Silke und Lore W***, 12.07.2010"
 
 
 
 

Email vom 07.10.2010

 

Hallo Frau Löbnitz,
Merlin hat sich gut eingelebt und versteht sich super mit Fine.
Die Zusammenführung war innerhalb von drei Tagen perfekt.
Die beiden haben sichtlich viel Spaß J
 
LG C. M***
 
 
 
 
Email vom 19.12.2010
 
"Hallo Frau Löbnitz,
wollten Ihnen und Ihrem Team frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünschen!
Erkennen Sie auf den Bildern was, unsere Schneehasis?! Die beiden lieben den Schnee.
Mit freundlichen Grüßen
C. M***
P.S: Hat den Hunden und Katzen das Futter vom letzten Mal gemundet oder kommt das vom Aldi besser an?
Wollte das im neuen Jahr noch mal wiederholen."
 
 
 

Email vom 06.01.2011

"Hallo Frau Löbnitz,

wie besprochen ein paar Bilder von Snoopy (Mini) und Leonardo (Bommel). Am Anfang war es manchmal schwer Snoopy zu finden - sie hatte sich wirklich die ungewöhnlichsten Orte ausgesucht um sich zu verstecken, aber jetzt kommt sie von ganz allein mit auf die Couch um eine Schmuserunde einzulegen - oder die zwei fegen wie der geölte Biltz durchs Wohnzimmer. Liebe Grüße von Felizitas, Alexander und Christopher "
 
 
 
 
 

 Email vom 26.02.2011

 

"Hallo Frau Löbnitz, 
anbei ein paar Bilder von Lissy, leider schaut sie nicht so gerne in die Kamera :-)...

Liebe Grüße
Birgit"
 
 
 
 
 
 

Email vom 11.03.2011

 

"Hallo Frau Löbnitz,
nach drei Jahren möchte ich mich melden. Sie erinnern sich an mich? Ich bin Fly, ein Powerpaket wie im Bilderbuch und meine Lieblingsbeschäftigung ist Ball spielen zu jeder Tages-und Nachtzeit, aber bei uns gibt es Regeln woran ich mich halten muß. Ich lebe hier in Rosbach mit meiner Familie und zwei kleinen Feunden Püppi und Pedro, zwei Katzen und zwei Zwergpapageien glücklich und zufrieden. Wir haben alle täglich viel Spass.

Für alle Tiere die Sie noch weiter vermitteln wünschen wir uns ein liebevolles zuhause.

Schauen Sie mal auf den Fotos dass bin ich.

Viele Grüße

von Fly,Freunden und Familie  "

 

 

 

 

 

 

  

22.03.2011 
 
"Hallo, ich bin Ronja Räubertochter...
 

wie mein Name schon verrät...ich bin ein richtiger Feger geworden, und mein Frauchen hat es nicht immer leicht mit mir, vor allem nicht wenn ich die Ohren auf Durchzug stelle Ich darf immer ganz tolle Sachen machen...wie zum Beispiel mit zum Pony fahren und ganz dolle schnell mit dem um die Wette laufen wenn wir ausreiten....oder aber ich tobe mit meinem besten Kumpel und den ganzen anderen Hunden rum! Jetzt hat Frauchen auch noch beschlossen das ich "arbeiten" soll.....eigentlich find ich das ja ganz witzig so nach meinem Spielzeug zu suchen, vor allem wenn ich dann auch noch so viel bellen darf  Gut, irgendwann soll ich dann im Ernstfall Menschen suchen....aber ich bin ja noch in der "Grundschule"...das kommt also alles noch 
Ich möchte mich ganz lieb bei Karibu bedanken das ihr mich und mein Frauchen zusammen gebracht habt...wir sind einfach ein Dreamteam! DANKE!!!

 

   Grüße an das ganze Karibu-Team eure Ronja
 
 

 

Email vom 06.05.2011

 

"Heute war Hexe, die wir vor ca 2 Jahren vermittelt haben, zu Besuch. H
Hier mal ein paar Bilder von einem glücklichen Hund"
 
Pflegestelle R. Jung
 

 

 

 

 

Email vom 26.05.2011

"Hallo liebes Karibu-Team,

2009 waren wir auf der Suche nach einem kleinen Kater oder einer kleinen Katze. Auf die Karibu-Homepage wurden wir von einer Bekannten aufmerksam gemacht.
Nach unserem Besuch bei Frau Löbnitz haben wir uns dann für einen etwa 2jährigen roten Kater entschieden. Ein absoluter Traumkater wie sich schnell herausstellte.
Einfach nur lieb und verschmust. Mittlerweile ist Leon fast 2 Jahre bei uns und wir würden ihn nicht mehr hergeben. Ich denke, er fühlt sich bei uns sauwohl wie man auf dem beiligenden Bild unschwer erkennen kann. Vielen Dank für den Prachtkerl sagt Fam. M. L*** aus Daaden"

 

 Email vom 05.06.2011

 

"Hallo, all ihr lieben tierfreunde von karibu,

ich bin luna und möchte mich heute endlich mal aus meinem neuen zu hause melden.
Es geht mir blendend, dass sieht man hoffentlich auf meinen starfotos.
Meine neue familie hat sehr viel geduld gehabt mit meinem temperament, aber jetzt klappt schon sehr vieles und alle sind zufrieden.
Natürlich muß ich noch etwas in die hundeschule gehen, damit ich noch etwas dazulerne, aber auch das macht mir spaß.

Liebe grüße an alle und macht weiter so!

Und an alle zukünftigen hundeeltern : nicht gleich aufgeben ! ! !

Eure glückliche luna" 

 

 
 
 
 

 

 

 

Email vom 08.08.2011
 

"Hallo ihr Lieben!

Wir, (Lucky, Angie, Moritz, Charly und Charlene) haben ein schönes neues Zuhause bei Familie P*** gefunden."

 

 

 

 

 Email vom 27.08.2011

"Liebe Frau Löbnitz,
 
erst mal herzlichen Dank für die freundliche Vermittlung unserer kleinen Fairy. Sie hat sich gut bei uns eingelebt und fühlt sich wohl. Unser Findus hat sie auch schnell akzeptiert.
 
Ich sende Ihnen anliegend noch ein paar Bilder von unserer süßen Puschelline.
 
Ein Paar dicke Pfotendrücke von Findus und Fairy und liebe Grüße Ihre Michaela G***"
 
 
 
 
 
Email vom 28.08.2011
  

"Hallo Frau Löbnitz, 

hier ein paar Bilder von Finchen ehemals Su.Die kleine Maus hat sich super bei uns eingelebt und fühlt sich richtig wohl. 

Alles Liebe 

Michaela L***"

 

 

 
 
 
 
Email vom 06.09.2011
 
"Die Meerschweinchen-Dame "Flocke" hat bei Familie S*** und ihren Kindern ein behagliches Zuhause gefunden. Ein weiteres Meerschweinchen und ein Hund
runden das glückliche Familienleben ab."